A. Heine – Einhards Jahrbücher

Alexander Heine - Einhards JahrbuecherAlexander Heine (Hrsg.)
Einhards Jahrbücher

Diese fränkischen Reichsannalen, die von 741 bis 829 reichen, werden Einhard, dem Biographen Karls des Großen zugeschrieben. Sie stellen die offizielle Geschichtsschreibung dieser Zeit dar – mit all den Stärken und Schwächen, die sich einerseits aus der Information, die am Hofe zu finden war, aber andererseits auch aus höfischer Rücksichtnahme ergeben.

168 Seiten. Phaidon Verlag.
ISBN 3-88851-101-1