B. Hambly – Ishmael

Barbara Hambly - IshmaelBarbara Hambly
Ishmael

Eigentlich hat die Enterprise einen ganz harmlosen Auftrag: Sie soll einige Astrophysiker zu Starbase 12 bringen. Die Wissenschaftler wollen Gravitationsphänomene in der Tau Eridani-Wolke beobachten, die von einem weißen Zwerg durchquert wird. Auf der Starbase liegt aber auch ein klingonischer Erzfrachter. Und dieser Raumer erregt Spocks Misstrauen.
Um herauszufinden, was die Klingonen im Schilde führen, schmuggelt Spock sich an Bord des Frachters – und kehrt nicht mehr zurück. Bevor das klingonische Schiff in die Gravitationsanomalien der Wolke eintaucht, kann der Vulkanier noch zwei kurze, geheimnisvolle Botschaften an die Enterprise durchgeben. Dann ist der Erzfrachter verschwunden.
Mit Hilfe der Wissenschaftler von Starbase 12 versucht Captain Kirk verzweifelt, Spocks Nachricht zu entschlüsseln. Und sie entdecken, dass die Klingonen einen Zeitsprung in die Vergangenheit gewagt haben, um die Gegenwart zu manipulieren. Doch ein kleiner Eingriff in die Entwicklung des Planeten Erde würde genügen, um die gesamte Entwicklung der Föderation zu verhindern.

269 Seiten. 1996.
ISBN 3-453-03927-0