B. Strickland – Das Sternengespenst

Brad Strickland - Das SternengespenstBrad Strickland
Das Sternengespenst

Starfleet Kadetten Band 5.
Jake Sisko hat auf Deep Space Nine schon viele seltsame Dinge gesehen, seit sein Vater, Commander Benjamin Sisko, die Station für alle raumfahrenden Rassen geöffnet hat, seien es Ferengi, Bajoraner, Cardassianer, Andorianer oder Vulkanier, die den Sektor passieren, um das Wurmloch von Bajoran für ihre Tiefenraum-Sprünge zu benutzen.
Bis eines Tages ein seltsamer Schemen auftaucht, eine durchsichtige Gestalt mit glühendroten Augen. Sie übt auf Jake eine seltsame Faszination aus, und er folgt ihr in die Tiefen der verlassenen Regionen der Station, die seit vielen Jahren von niemandem mehr betreten worden sind, wo er die verborgenen Geheimnisse und Gefahren von Deep Space Nine kennenlernt. Er wird selbst zum Gespenst – und er ist der einzige, der die Station im Notfall retten kann.

126 Seiten. 1995.
ISBN 3-453-09054-3