Call of Cthulhu – Osnabrücker Nächte (3. Auflage)

Sebastian Weitkamp, Kai Christoffer
Osnabrücker Nächte
Call of Cthulhu
Abenteuer

Die „Osnabrücker Nächte“ sind zwei Abenteuer, die in der reizenden Stadt an der Hase spielen.
Dr. Arthur von Witteburg bittet die Spielfiguren in „Der Zeppelin“ um ihre Hilfe. Dem Direktor der Universitätsbibliothek ist ein kleines Büchlein mit beängstigendem Inhalt zugespielt worden. Doch die Herkunft des Buches wird nicht nur von den Spielfiguren ermittelt…
Der Ausgangspunkt des zweiten Szenarios „Die Erbschaft“ ist die Hinterlassenschaft eines mysteriösen Verwandten. Schnell stellt sich heraus, dass in dem neuen Heim mehr geschehen ist als die gutbürgerliche Fassade erahnen lässt.
Mit schwarzweißer DIN3-Faltkarte von Osnabrück.

32 Seiten. 1999 (3. unveränderte Auflage).