Call of Cthulhu – Terra Cthulhiana – Bis ans Ende der Welt


Terra Cthulhiana – Bis ans Ende der Welt
Call of Cthulhu
Quellenbuch

Pinnacles Desert und Pnakotus in Australien!
Hyperborea und Lomar in der Arktis!
Der Vostoksee und der Unbekannte Kadath in der Antarktis!
Und in den Weiten der Ozeane:
Y’ha-nthlei – die Stadt der Tiefen Wesen!
Yonaguni – Pyramiden auf dem Meeresgrund!
Der Kontinent Mu!
Die künstlichen Inseln von Nan Madol!
Die Osterinseln!
R’lyeh

Diese zwölf realen und fiktiven mythischen Stätten werden ausführlich vorgestellt. Zudem bieten fünf Kampagnen-Steinbrüche rund um den Globus kreative Möglichkeiten zur eigenen Ausgestaltung:

  • Auf der Suche nach dem Heiligen Gral
  • Auf der Spur antiker Astronauten
  • Assassinen und Tempelritter
  • Das Innere der Erde
  • Die unheilige Geometrie der Pyramiden

Und wieder bewahrheitet sich: Die Menschheit ist nicht die Krone der Schöpfung, sondern lediglich ein wenig Sand im kosmischen Getriebe.

2017.
ISBN 978-3-95789-127-3

Rezension bei den Teilzeithelden