Archiv der Kategorie: Sachbücher

Sachbuch – Wahre Märchen 2

Annie Bertram
Wahre Märchen II

Märchen begleiten die Menschheit, seit es mündliche Überlieferungen gibt. Sie erheben keinen Anspruch auf Wahrhaftigkeit, schweben zeitlos im Raum und sind uns doch stets moralische Stütze oder bewahren uns vor schlechten Erfahrungen. Jedes Kind kennt die Märchen der Brüder Grimm, Hans Christian Andersens, Wilhelm Hauffs und all der namenlosen Autoren, die im Laufe der Geschichte wundersame Begebenheiten von einen zum anderen weitergegeben haben.
Was aber geschieht, wenn elf Autoren und eine Fotokünstlerin ganz unvoreingenommen auf das Thema treffen?
Für dieses außergewöhnliche Projekt konnten unter anderem Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor, Markus Heitz, der Meister des dunklen Humors, Christian von Aster, sowie die Gewinnerin des Literaturpreises Seraph 2014, Ju Honisch, gewonnen werden. Julia Becker, Oliver Graute, Oliver Hoffmann, Diana Kinne, Lea Melcher, Iris Meyer, Björn Springorum, Isa Theobald und Rona Walter komplettierten das Autorenteam.
Wahre Märchen II erinnert an die jahrtausendealte Tradition des Geschichtenerzählens und ruft uns ins Gedächtnis, dass Märchen uns auch heute leiten und unterstützen können und keineswegs nur etwas sind, womit man kleine Kinder erschreckt.
Mit ihrem Blick für das Besondere rückt Annie Bertram die Märchenstoffe in ein neues Licht, das oft erst auf den zweiten Blick Abgründe enthüllt oder einfach verträumt, emotional und schlicht fantastisch ist.

ISBN 978-3-86762-214-1

Sachbuch – Illustrierte Geschichte der Weltliteratur

Tore Zettelholm, Peter Quennell
Illustrierte Geschichte der Weltliteratur

Die „Illustrierte Geschichte der Weltliteratur“ gibt einen chronologisch-thematischen Überblick über mehr als 2000 Jahre Weltliteratur: vom Gilgamesch-Epos der Sumerer bis zur Literatur der Gegenwart. Über 500 bedeutende Autoren der Weltliteratur werden mit ihren wichtigsten Werken und in ihrem gesellschaftlichen und historischen Umfeld dargestellt. Diese mit zumeist farbigen Fotos, Illustrationen und Zeichnungen, Porträts von Schriftstellerinnen und Schriftstellern sowie Szenenaufnahmen berühmter Verfilmungen und Theateraufführungen reich bebilderte Geschichte der Weltliteratur vermittelt dem Leser fundierte Kenntnisse über die wichtigsten Werke und Meister des geschriebenen Worts aus allen großen Kulturkreisen der Erde.

320 Seiten. 1991. Naumann & Göbel.
ISBN 3-625-10424-5

Sachbuch – Geographie der Erde


Geographie der Erde

Diese moderne Geographie der Erde ist aktuelle Enzyklopädie, Länderlexikon und Weltkartographie in einem. Im enzyklopädischen Teil werden Aufbau und Geschichte unseres Universums, des Sonnensystems und unseres Blauen Planeten ausführlich erläutert. Dabei stehen die beobachtbaren Naturphänomene im Mittelpunkt, die in ihren Grundlagen behandelt und mit weitergehenden Themen verknüpft werden. Aufwendige Illustrationen zeigen entscheidende Aspekte und Details, so dass auch komplexe Sachverhalte leicht verständlich und einprägsam vermittelt werden.
Das illustrierte Länderlexikon stellt alle Staaten der Erde vor. Es schafft Verständnis für fremde Kulturen und vermittelt grundlegende Kenntnisse über Land und Leute. Die charakteristischen Merkmale der Natur, Bevölkerung, Geschichte, Wirtschaft und Kultur eines Landes werden fundiert und präzise präsentiert. Besondere Schwerpunkte gelten den Menschen, ihren Lebensbedingungen, Sitten und Gebräuchen. Spezielle Informationen zum Weltkultur- und Weltnaturerbe runden das Länderlexikon ab.
Der aktuelle Kartenteil verschafft einen Überblick über die heutige Weltordnung und präsentiert eine realitätsnahe Abbildung der einzelnen Kontinente und Länder unserer Erde.
Ein Register dient der Orientierung und einfachen Handhabung des Werkes und unterstützt die rasche und sichere Lokalisierung der gesuchten Begriffe in den Karten.

512 Seiten. 2000. Serges Medien.

Sachbuch – Die Erde: Gletscher, Wüsten und Wälder


Die Erde: Gletscher, Wüsten und Wälder

Die große Weltbild Natur-Enzyklopädie.
Gletscher und Wüsten: Gletscher und Wüsten sind vielfältige Lebensräume. In den letzten Jahren sind sie auch zu wichtigen Forschungsobjekten geworden – man befürchtet bei den Gletschern z. B., dass ein weltweites Abschmelzen schon bald zu einem gefährlichen Anstieg des Meeresspiegels führen könnte.
Wälder: Wälder spielen eine bedeutende Rolle im globalen Wasser- und Kohlenstoffkreislauf: Sie verbessern die Luftqualität und verhindern Bodenabtragungen. Sie waren einst äußerst wichtig für die menschliche Evolution und sind noch heute die Heimat mancher Naturvölker.

128 Seiten. 2004. Weltbild.

Sachbuch – Die Erde: Gebirge, Vulkane und Flüsse


Die Erde: Gebirge, Vulkane und Flüsse

Die große Weltbild Natur-Enzyklopädie.
Gebirge und Vulkane: Die felsigen Erhebungen der Erde, die Gebirge und Vulkane, haben die Menschen schon immer fasziniert. Bergketten bilden mächtige Barrieren und sind heftigen Wetterextremen ausgesetzt. Zudem ereignen sich dort immer wieder Katastrophen.
Flüsse und Seen: Flüsse und Seen gibt es fast überall auf der Welt. Sie enthalten einen kleinen, aber sehr wichtigen Teil der Süßwasservorkommen. Der Band zeigt beispielsweise, dass Flüsse die stärkste Erosionskraft darstellen und im Laufe der Zeit Berge abtragen und ins Meer transportieren können.

128 Seiten. 2004. Weltbild.

Sachbuch – Faszination Mittelalter

Heinrich Hengst (Red.)
Faszination Mittelalter

Die Faszination des Mittelalters hält uns bis heute in ihrem Bann – die Epoche der Merowinger, Salier, Karolinger und Staufer hat uns einzigartige Bauwerke, Burgen und Städte hinterlassen. Herrscher wie Karl der Große und Friedrich I. Barbarossa prägten die mittelalterliche Welt, sie haben ihre Spuren auch im heutigen Europa hinterlassen.
Auf über 400 Seiten, illustriert durch mehr als 500 Farbaufnahmen, Zeichnungen und Landkarten, führen anschauliche Texte und Erläuterungen durch die spannende Welt des Mittelalters. Die Zeit der Kreuzzüge und Eroberungen, die Schrecken der Pest, einzigartige Kloster- und Kirchenbauten, das Leben der Ritter und die Gründung der Hanse – all dies fasziniert uns immer wieder aufs Neue und wird hier vor unseren Augen lebendig:

  • Von der Völkerwanderung bis zu den Merowingern
  • Die Dynastie der Karolinger
  • Ostfranken und Deutschland bis zur Mitte des 11. Jahrhunderts
  • Die Dynastie der Salier
  • Die Kreuzzüge und das Jahr 1100 – An der Schwelle einer neuen Epoche
  • Die Dynastie der Staufer bis zu den Habsburgern

416 Seiten. 2008.

Sachbuch – Das Zauberer-Handbuch

Allan Zola Kronzek, Elizabeth Kronzek
Das Zauberer-Handbuch

Die magische Welt der Joanne K. Rowling von A bis Z.
Wer war Nicolas Flamel? Und woher erhält der Stein der Weisen seine Kraft? Was sind Grindelohe? Und warum soll man Kräuter bei Vollmond ernten?
Alphabetisch geordnet und mit vielen Illustrationen versehen – in diesem Nachschlagewerk findet sich alles Wissenswerte über die Welt des berühmten Zauberlehrlings.
Für alle Harry-Potter-Fans und solche, die es werden wollen!

303 Seiten. 2001.
ISBN 3-442-45153-1

Sachbuch – Zauberdiagnose und Schwarze Magie in Mesopotamien

Marie-Louise Thomsen
Zauberdignose und Schwarze Magie in Mesopotamien

Aus dem Inhalt:

  • Einleitung
  • Terminologie
  • Zauberer und Zauberin
  • Die Methoden der Schwarzen Magie
  • Symptome für Schwarze Magie
  • Maßnahmen gegen Schwarze Magie
  • Anmerkungen
  • Bibliographie
  • Verzeichnis der Texte

CNI Publikations 2
The Carsten Niebuhr Institute of Ancient Near Eastern Studies
Museum Tusculanum Press

96 Seiten.
ISBN 87-7289-006-1
ISSN 0902-5499

Sachbuch – Putzger – Historischer Weltatlas

Götz Schwarzrock (Red.)
Putzger – Historischer Weltatlas

Karten zu:

  • Ur- und Frühgeschichte
  • Altertum
  • Mittelalter
  • Neuzeit
  • Wirtschafts- und Verkehrsgeschichte
  • Bevölkerungsgeschichte
  • Siedlungs- und Stadtgeschichte
  • Geschichte von Kulturen und Völkern
  • Religions- und Geistesgeschichte

156 Seiten. 100. Auflage, 5. Druck 1983.