D. Carey – Gespensterschiff

Diane Carey - GespensterschiffDiane Carey
Gespensterschiff

1995: Ein unerklärliches Energie-Phänomen zerstört einen russischen Flugzeugträger, tötet die Besatzung und verschwindet wieder von der Erde – ebenso spurlos, wie es aufgetaucht war.
Drei Jahrhunderte später wird die Enterprise während eines Forschungsauftrages von einem unheimlichen Wesen angegriffen. Diese mit Intelligenz und Willen ausgestattete Maschine versucht, die gesamte Energie des Raumschiffs zu absorbieren. Und Counselor Deanna Troi empfängt quälende telepathische Nachrichten aus dem Innern des Phänomens. Sie ist überzeugt, dass es sich um die gefangenen Seelen der russischen Seeleute handelt.
Um wenigstens einen Teil der Enterprise-Besatzung zu retten, entschließt sich Captain Jean-Luc Picard zu einem verzweifelten Schritt: Er trennt den Rumpf von der Antriebssektion und stellt sich mit seiner Brückencrew dem Kampf. Doch das Phänomen lässt sich nicht bluffen.

270 Seiten. 1995.
ISBN 3-453-04470-3