Das Lesezimmer

Willkommen in unserem Lesezimmer! Machen Sie es sich gemütlich und schmökern Sie ein wenig in den Leseproben und Kurzgeschichten.
Alle hier angebotenen Dateien sind mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Autoren bzw. Rechteinhaber. Alle Rechte verbleiben uneingeschränkt bei ihren jeweiligen Inhabern.

Michael Barth: Leseprobe Sutera und Leseprobe Edental, zwei Leseproben meines vielseitigen Namensvetters aus seiner spannenden Terra-Trilogie. Mehr über diesen dreiteiligen Epos erfahren Sie entweder auf seiner Seite oder bei uns in Vorgestellt!


Christoph Dolge: Dungeon & Leseprobe Jan Lux und der Schatten der Herrin – Unterhaltsame Kurzgeschichte über einen besonderen Dungeoncrawl, dazu ein Auszug aus dem ersten Buch um den Weltenfabrik-Agenten Jan Lux.
Kurzgeschichte Fang und das Ende einer Ära – Wie der große und doch so kleine Drache Fang in die Weltenfabrik kam.
Kurzgeschichte Fang und das Buchstabenorakel – Ein Auftrag führt den Drachen Fang und seine Mitstreiter in eine skurrile Bücherdimension.
Auf der Homepage zur Weltenfabrik präsentiert Christoph Dolge weitere Informationen zu diesem phantasievollen Jugendbuchprojekt.


Markus Gerwinski: Leseprobe Die Hörige und Leseprobe Die drei Amulette. Auszüge aus den ersten beiden Teilen der Low-Fantasy-Trilogie Falkenflug. Die berührende Geschichte der Magd Gunid, deren Schicksal untrennbar mit dem des Ritters Ragald verwoben ist. Um mehr über den Autor und seine vielfältigen Tätigkeiten und Projekte zu erfahren, empfiehlt sich ein Besuch seiner Homepage.


Mike Krzywik-Groß: Leseprobe Angbar Mortis, Auszug aus dem zweiten Teil der Mortis-Trilogie um den maraskanischen Zauberer Madajin. Besonders mit Veröffentlichungen zum Schwarzen Auge, aber auch mit Beiträgen zu Splittermond und Eis & Dampf und einer Reihe Kurzgeschichten, hat sich Mike Krzywik-Groß in der Fantasy- und Rollenspielszene einen Namen gemacht.


Achim Mehnert: Leseprobe Raumschiff Promet 09 – Todesdrohung Schwarzer Raumer. Auszug aus dem 9. Band der Science Fiction-Reihe Raumschiff Promet – Von Stern zu Stern. Hintergründe zur Serie und eine Liste aller lieferbaren Titel gibt es auf der Homepage des Blitz-Verlags.


Henning Mützlitz & Christian Kopp: Leseprobe Wächter der letzten Pforte. Auszug aus dem ersten Teil der High-Fantasy-Reihe Wächter-Chroniken, an der sich namhafte Autoren beteiligen. Erfahren Sie, wie sich der Knappe Liocas und die Kriegerin Moriana kennenlernten. Weitere lesenswerte Projekte des Journalisten und Schriftstellers Henning Mützlitz finden Sie auf seiner Homepage.


Stefan Schweikert: Leseprobe Mörderlied, ein aventurischer Kriminalroman um den eigenwilligen Garether Ermittler Geronius Bosko. Weitere Informationen über die Veröffentlichungen von Stefan Schweikert zum Schwarzen Auge und dem Fate-Setting Eis & Dampf finden Sie auf seiner Homepage.


Leander Aurel Taubner: Leseprobe 1 MAGUN Regelwerk zum Rollenspiel MAGUN – Zeitalter der Prüfungen. Die Leseprobe enthält den Schöpfungsmythos dieses atmosphärisch dichten Rollenspiels, für weitere Eindrücke besuchen Sie am besten die Homepage von MAGUN oder schauen bei uns in Vorgestellt!


Matthias Teut: Leseprobe Erellgorh – Geheime Mächte. Textauszug aus dem ersten Teil der Fantasy-Trilogie, in dem die drei Hauptfiguren vorgestellt werden. Nominiert für den Deutschen Phantastik-Preis 2017 in der Kategorie Bestes Deutschsprachiges Romandebüt. Mehr Interessantes zu Erellgorh und über Matthias Teut finden Sie auf der offiziellen Homepage.


Judith C. Vogt: Leseprobe Die Geister des Landes – Das Erwachen. Textauszug aus dem ersten Teil der Fantasy-Trilogie (nicht nur) für Jugendliche. Vier echte „Nerds“ im Kampf gegen die real gewordenen, halb vergessenen Mythen und Legenden der Eifel und andere bizarre Ereignisse. Mehr über Judith Vogt und ihr schriftstellerisches Werk erfahren Sie auf ihrer Homepage.


Judith Vogt & Christian Vogt: Leseprobe Die zerbrochene Puppe – Leseprobe aus dem Steampunk-Roman, der die Grundlage zum Fate-Setting Eis & Dampf bildete. Hintergründe, Neuigkeiten und Informationen zu weiteren Werken dieses produktiven Autorengespanns gibt es auf ihrer Homepage zu entdecken.


Elinor Wylie: Leseprobe Ein Neffe aus venezianischem Glas. Auszug aus dem unheimlichen Roman von Elinor Wylie von 1925, der als eines ihrer besten Werke gilt. Sprachlich sehr interessant! In der Reihe Meisterwerke der dunklen Phantastik als Band 3 erschienen beim Blitz-Verlag.


Andreas Zwengel: Leseprobe BioPunk’d – eine Anthologie acht phantastischer Storys von Steampunk bis SciFi aus der Feder von Andreas Zwengel. Die Leseprobe ist aus der Geschichte So gut wie tot, einer spannenden Mischung aus dreckigem Western und Zombiehorror. BioPunk’d ist beziehbar über den Blitz-Verlag.