Des Kobolds Handbuch für Plots und Kampagnen

Michele Carter (Hrsg.)
Des Kobolds Handbuch für Plots und Kampagnen

Egal, ob du ein neuer Spielleiter bist oder ein erfahrener Veteran, der nach einem neuen Ansatz sucht, um sich zu verbessern, diese 19 Essays von 13 erfahrenen Spielleitern zeigen dir, wie du deine Kampagne von Grund auf aufbauen und deine Spieler bis zum dramatischen Abschluss begeistern kannst.
In diesem Band zeigen dir die Meister dieser Kunst, wie du eine neue Kampagne beginnen, veröffentlichte Abenteuer nutzen oder die besten Ideen aus ihnen plündern, auf Cliffhanger hinarbeiten und ein Spiel vorbereiten kannst, das deine Spieler montelang oder sogar jahrelang begeistern wird. Willst du eine böse Kampagne starten oder die Charaktere in ungewöhnliche, jenseitige Umgebungen schleudern? Möchtest du sicherstellen, dass du unvergessliche und effektive NSC und Bösewichte erstellst? Dann bist du hier genau richtig.
In diesen Diskussionen über Handlungsstränge, Atmosphäre, verzweigtes Storytelling, Tempo und dem Erstellen von Actionszenen findest du alle Tipps und Ratschläge, die du brauchst, um die beste Rolle im Rollenspiel zu übernehmen – und ebenfalls zu einem geschickten Spielleiter zu werden!
Mit Essays von Wolfgang Baur, Jeff Grubb, David „Zeb“ Cook, Margaret Weis, Robert J. Schwalb, Steve Winter und weiteren Spielfachleuten.

151 Seiten. 2019.
ISBN 978-3-96331-166-6