DSA Hörbuch – Das Tor in die Vergangenheit

Linda Budinger, Hans-Joachim Alpers
Das Tor in die Vergangenheit
Das Schwarze Auge Hörspiel

Das Schwarze Auge 1.
Herbst im Jahre 1020. In Tobrien herrscht der Dämonenkaiser Galotta. Devin und seine Mutter sind die letzten Überlebenden einer großen Ritterfamilie. Sie flüchten durch den vom unheimlichen Borbarad geschaffenen Wald. Nach dem Tod seiner Mutter findet Devin sich unversehens im Frühjahr des Jahres 916 wieder. Er schließt sich mit Harsim „Feuerreiter“, Banjakti „Feuerklinge“ und Jannos „Feuerläufer“ zum Team der „Ungestümen“ zusammen. Wird Devin seine Familie rächen und den Weg in seine Zeit zurückfinden können?

1 CD. 2008. Lausch Phantastische Hörspiele.