H. Walker – Dämonen der Finsternis

Hugh Walker - Daemonen der FinsternisHugh Walker
Dämonen der Finsternis

Gefangen zwischen Traum und Wirklichkeit.
Die Mächte der Finsternis holen zu einem gewaltigen Schlag aus, um die Waage der Welt wieder zu ihren Gunsten zu neigen. Die Götter der Finsternis selbst greifen in die Geschicke Magiras ein.
Thorich von Tanilorn, der in der Stadt der Götter zuviel über die Pläne dieser Mächte erfahren hat, wird gnadenlos gejagt. In Klanang, der reichen Handelsstadt am Meer des Himmels, gerät er in die Fänge der Kreaturen der Finsternis und in die Träume von längst vergessenen Toten.
Dies ist der sechste, in sich abgeschlossene Band des MAGIRA-Zyklus.

160 Seiten. 1981. Terra Fantasy Band 46.