J. Boyd – Die schwarze Kartei

John Boyd - Die schwarze KarteiJohn Boyd
Die schwarze Kartei

Das Stilett, vom Schwung der Bewegung vorwärtsgetragen, stach tief in Lolas Brust. An einem Nebentisch schrie ein Mädchen auf. Lyn dagegen entspannte sich, denn sie wusste, dass unter Lolas Siliziumhülle kein Herz schlug.
Die Schreie der Mädchen, die von allen Seiten erklangen, wurden vom Gelächter der Männer übertönt. Die verwundete Spanierin taumelte in den Zwischengang, ging schwankend vorwärts, trippelte dann auf die Bühne und zog das Stilett aus ihrer Brust. Lola stand mit der Waffe in der Hand da und machte eine schwungvolle Verbeugung, als eine Stimme über das Lautsprechersystem verkündete: „Wir stellen Ihnen Lola Oachoa vor, Cal Techs Antwort auf Onan.“

207 Seiten. 1981.
ISBN 3-548-31022-2