J. Graham-Campbell – Das Leben der Wikinger

James Graham-Campbell - Das Leben der WikingerJames Graham-Campbell
Das Leben der Wikinger: Händler, Krieger und Entdecker

Nach dem Ende des 8. Jahrhunderts nach Christus verheerten bewaffnete Nordleute auf schnellen Schiffen die Küsten Westeuropas und der britischen Inseln: Die Wikinger. Für mehr als zwei Jahrhunderte griffen sie in die Geschichte ein als Krieger und Räuber, als Entdecker, Kolonisten und Staatengründer. Vor allem waren sie Händler. Ihre Heimat war Skandinavien, aber genauso zu Hause waren sie in Grönland und Byzanz, in Island und Bagdad, in Spanien und Russland. Sie veränderten das christliche Abendland und prägten das Mittelalter im Norden Europas.

223 Seiten. 1993. Universitas Verlag.
ISBN 3-8004-1297-7