J. Joyce – Ulysses

James Joyce - UlyssesJames Joyce
Ulysses

Der 16. Juni 1904 war ein ganz gewöhnlicher Tag, und dennoch ist er in die Geschichte der Weltliteratur eingegangen. An diesem Tag von acht Uhr früh bis drei Uhr morgens erlebt Leopold Bloom die Großstadt Dublin, und der Leser lernt mit ihm seine Handlungen, Begegnungen und Gedanken kennen: „Ulysses“, der Roman des Jahrhunderts.

987 Seiten. 1996.