J. K. Rowling – Harry Potter und die Kammer des Schreckens

J. K. Rowling - Harry Potter und die Kammer des SchreckensJoanne K. Rowling
Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Endlos und zäh wie Kaugummi erscheinen Harry die Sommerferien. Wenn seine Pflegeeltern, die Dursleys, nicht Angst hätten, er würde sie in Mistkäfer verwandeln, müsste er sicherlich die ganze Zeit im Besenschrank verbringen. Auf das neue Jahr in Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, aber freut sich Harry sehr. Doch – wie sollte es anders sein – auch dieses Schuljahr verläuft nicht ohne abenteuerliche Zwischenfälle. Erst verpasst er mit seinem Freund Ron den Zug nach Hogwarts, dann läuft beim ersten Quidditch-Spiel alles schief und schließlich taucht etwas Unheimliches im Schloss auf, für das sogar der weise Dumbledore keine Erklärung hat.

351 Seiten. 2000.