J. Wylie – Das Zentrum des Kreises

Jonathan Wylie - Das Zentrum des KreisesJonathan Wylie
Das Zentrum des Kreises

Die Diener von Ark: Zweiter Roman.
Auf einer abgelegenen Insel wächst das Mädchen Julia heran, das einst auf geheimnisvolle Weise an Land gespült wurde. Julia überlebt den Genuss einer Überdosis der berauschenden Mondbeere, und der alte Hexenmeister Ashula spürt, dass es etwas Besonderes mit ihr auf sich hat. Mit sechzehn wird sie von überwältigenden Trugbildern heimgesucht, die Wahrheit werden, als ein Schiff mit königlichen Gesandten landet und man das Mädchen zum Mitkommen überredet.
Auf Schloss Starhill droht dem König inzwischen größtes Unheil von seiten Amarinos, einer Magierin des Bösen, die dem Reich von Ark den Untergang geschworen hat. Schon bald verdächtigt man Julia, eine Verbündete der Erzfeindin zu sein, und die verschlüsselte Prophezeiung, die der alte Ashula aufbewahrt, scheint sich aufs schauerlichste zu erfüllen.

380 Seiten. 1991. Heyne Buch 4839.
ISBN 3-453-05036-3