Kartenspiel – Chez Goth

Steve Jackson, John Kovalic
Chez Goth
Kartenspiel

Willkommen in der “schwarzen” Szene!
Bei Chez Goth wohnst du mit deinen Mitspielern in einer freakigen Grufti-WG, und jeder versucht in dem Chaos, das Beste bzw. Schelchteste aus seinem Leben zu machen. Jeder Spieler hat einen Job, dementsprechendes Einkommen, Freizeit und ein Punkteziel – den Slack, den er zum Glücklichsein – oder besser: zur vollkommenen Unglückseligkeit – braucht. Diese Punkte bekommst du durch Aktivitäten aller Art: Freunde treffen, Klamotten kaufen, Rumhängen auf Gothic-Partys und -Konzerten, Schäferstündchen, Fernsehen, Lesen, Schlafen… Und wenn sich das Leben gegen dich wendet, kannst du immer noch Punkte für vergossenes Herzblut sammeln.
Du kannst Husten, Jammern oder Theatralisch ohnmächtig werden, vor allem, wenn du dabei Gesellschaft hast. Und wenn du ein richtiger (Un-)Glückspilz bist, wartet schon bald ein Schäferstündchen auf dem Friedhof auf dich.
Deshalb: Male deine Fenster schwarz an und lade deine Freunde zu einer Partie Chez Goth ein!
Chez Goth kann mit Chez Geek kombiniert werden. Eine WG voll mit Slackern und Goths – warum nicht?
Inhalt:

  • 112 Spielkarten
  • 30 Herzblutmarker
  • 1 Würfel
  • 1 Anleitung

Warnung! Dieses Spiel ist für Volljährige konzipiert. Erwachsensein ist aber nicht notwendig.

Schachtel. 2011.