L. Yep – See-Dämonen

Laurence Yep - See-DaemonenLaurence Yep
See-Dämonen

Auf einem fernen Meeresplaneten sank die Zivilisation menschlicher Kolonisten nach und nach auf ein mittelalterliches Niveau. Die Siedler glauben, eine unbewohnte Welt vor sich zu haben, doch im Meer leben merkwürdige Lebewesen, die ihre Gestalt verändern können, und eines Tages steigt ein Mädchen aus dem Meer und stürzt die Dörfler in heillose Verwirrung.
Für die junge Ciaran und Anglic, ihren väterlichen Freund, ist die fremde Kreatur ein hilfloses, verlassenes Kind, dem man Zuneigung und eine Heimstatt anbieten sollte. Doch bei den abergläubischen Kolonisten erweckt Maeve – so nennt sich die Meerjungfrau – nichts als Furcht und Hass. Als Maeve schließlich zu einer begehrenswerten jungen Frau heranwächst und ein Kind – halb Mensch, halb Seedämon – zur Welt bringt, ist die Katastrophe nicht mehr aufzuhalten.

222 Seiten. 1989. Heyne Buch 4633.
ISBN 3-453-03895-9