Mystery 9/02

Mystery - Benjamin Knight - Hilf mir - ich bin totBenjamin Knight
Hilf mir – ich bin tot

Anfangs glaubt April an einen bösen Traum, aber dann erkennt sie, dass der nächtliche Besuch in ihrem Zimmer wirklich ist – wenn man bei einem Geist von wirklich sprechen kann! Denn so plötzlich, wie das Mädchen an Aprils Computertisch sitzend erschienen ist, so jäh verschwindet es wieder im Nichts. Doch die Botschaft, die es auf dem Bildschirm hinterlässt, brennt sich April ins Herz: „HILF MIR – ICH BIN TOT…“ steht da riesengroß. Und während April kombiniert, dass das Geistermädchen ihre verschwundene Zimmervorgängerin Adrianne sein muss, spürt sie das Grauen warten…

127 Seiten. 2002. Mystery 9/02.