N. Springer – Weißhirsch

Nancy Springer - Das Inselreich - WeisshirschNancy Springer
Weißhirsch
Das Inselreich

Vor langer, langer Zeit, noch vom Zauber des Uranfangs umwoben, war ein kleines Land namens Eiland. Den Menschen, die in ihm lebten, hätte es die ganze Welt sein können; weite Meere umschlossen es, so wie der dichte Wald jedes Dorf umschloss. Jenseits der Wälder, am Meer und in den Bergen, wandelten noch die Alten; und Götter, Geister und die Bewohner der Hohlen Hügel waren dem flirrenden Schatten des Waldes vor dem Schlosstor nicht fremd. In jener Zeit lag der Anfang des „Buchs der Sonnen“, wenn auch die Könige der Sonne es kaum kannten; und die ersten Fäden eines großen Schicksalsteppichs wurden gewoben, als ein Mädchen so schön wie Sonnenlicht in Lerchenburg den Mondkönig liebte.

200 Seiten. 1984.
ISBN 3-442-23824-2