Pathfinder – Vermächtnis der Vetteln


Vermächtnis der Vetteln
Pathfinder
Quellenbuch

Magier mögen ihre Zauber studieren und Kleriker zu den Göttern beten, aber Hexerei – so wild, ungezügelt und riskant sie auch ist – ist die Magie der kleinen Leute, mit all der damit verbundenen Verzweiflung und Gefahr. Hexenkunst wird durch Vetteln und ihre halbblütigen Töchter, den Wechselbälgern, verkörpert. Sie war schon immer die am weitesten verbreitete, stärkste und am meisten missverstandene Form der Magie. Bis jetzt. Erlerne die finsteren Flüche und Rituale, die die Hexerei so mächtig machen, und auch das Gute, dass du in der Welt damit erreichen kannst.
In diesem Buch findest du:

  • eine detaillierte Beschreibung des Volks der Wechselbälger, einschließlich ihrer Zirkel, mächtigerem Erbe der Vetteln sowie Regeln für die 10 Wechselbalgarten – für jede Vettelart eine.
  • Neue, auf Vettel oder Hexerei bezogene Archetypen für eine breite Auswahl an Klassen, einschließlich Blutwüter, Ermittler, Hexen und Kleriker.
  • Neue Fluchzauber und magische Rituale für Hexen sowie Fluchtalente, die Abenteurern dabei helfen, das Beste aus einem schlechten Tag zu machen.

32 Seiten. 2018.
ISBN 978-3-95752-971-8