Peter Lorenz – Quarantäne im Kosmos

Peter Lorenz - Quarantaene im KosmosPeter Lorenz
Quarantäne im Kosmos

Peter Lorenz, 1944 in Erfurt geboren, Chemiker und Biologe, arbeitete als Lehrer und ist jetzt freischaffender Schriftsteller.
Er debütierte 1978 mit dem wissenschaftlich-phantastischem Roman „Homunkuli“, für den er einen Preis erhielt.

210 Seiten. 1981.
ISBN 3-355-00078-7