Shadowrun – Born to Run

Stephen Kenson - Born to RunStephen Kenson
Born to Run
Shadowrun
Roman

Kellan Colt aus dem Provinznest Kansas City möchte endlich eine richtige Shadowrunnerin werden. Als sie ein Paket ihrer verschwundenen Mutter aus Seattle bekommt, beschließt sie, sich auf den Weg dorthin zu machen. Dort lockt das große Geld: Seattle, die Hochburg der Runner und Anlaufstelle für lukrative Jobs.
Kellan lernt nicht nur andere Shadowrunner kennen, sondern stellt zudem fest, dass sie magisch begabt ist. Bald hat sie ihren ersten Job: einen Überfall auf einen Ares-Waffen-Transporter. Ein einfacher Run, der wie am Schnürchen läuft. Aber es gibt einige Ungereimtheiten, die Kellan keine Ruhe lassen. Konkurrierende Sicherheitsfirmen verwickeln sich immer mehr in Intrigen und Machtspiele und scheuen nicht davor zurück, verfeindete Banden für ihre Machenschaften zu missbrauchen. Ein großer Bandenkrieg droht. Tatsächlich gibt es aber noch mehr Mitspieler, und am Ende ist nichts mehr, wie es schien.

267 Seiten. 2004.
ISBN 3-89064-564-X