Wolfgang Jeschke (Red.) – Chroniken der Zukunft 1

Wolfgang Jeschke (Red.) - Chroniken der Zukunft 1Wolfgang Jeschke (Red.)
Chroniken der Zukunft 1

Alle Autoren, die für die „Chroniken der Zukunft“ ausgewählt wurden, setzen sich positiv mit unserer Zukunft auseinander. Auf spannende und unterhaltsame Weise versuchen sie Verständnis für künftige Probleme zu wecken und Weichen für bessere Entwicklungen zu stellen.

Robert Silverberg: Die Sterne rücken näher
Sternfahrer altern langsamer. Wenn sie von langen Reisen zurückkehren, sind alle ihre früheren Freunde und Verwandten tot, und sie gelten als Außenseiter. Bis ein Mann glaubt, das Problem gelöst zu haben, die Zeit zu überlisten.

John Brunner: Die Pioniere von Sigma Draconis
Die Menschen haben Sigma Draconis erreicht, einen erdähnlichen Planeten ohne einheimische Intelligenzwesen oder gefährliche Tiere. Die Welt verspricht eine paradiesische Kolonie zu werden, eine zweite Erde – doch das ist ein fataler Irrtum.

C.J. Cherryh: Brüder der Erde
Als einziger Überlebender eines Raumschiffs erreicht er in einer Rettungskapsel einen erdähnlichen Planeten. Er wird von den Eingeborenen gefangen und wie ein gefährliches Tier in Ketten gelegt. Auch als er die Achtung dieser stolzen, fremdartigen Geschöpfe errungen hat, begegnen sie ihm wie einer reißenden Bestie. Bis er des Rätsels Lösung findet: Er ist nicht der erste Mensch, der diese Welt betrat.

571 Seiten. 1984.
ISBN 3-453-31147-7