Wolfgang Jeschke (Red.) – Chroniken der Zukunft 2

Wolfgang Jeschke (Red.) - Chroniken der Zukunft 2Wolfgang Jeschke (Red.)
Chroniken der Zukunft 2

Alle Autoren, die für die „Chroniken der Zukunft“ ausgewählt wurden, setzen sich positiv mit unserer Zukunft auseinander. Auf spannende und unterhaltsame Weise versuchen sie Verständnis für künftige Probleme zu wecken und Weichen für bessere Entwicklungen zu stellen.

Robert A. Heinlein: Revolte auf Luna
Mondbewohner gelten als Menschen zweiter Klasse. Als Bewohner einer Strafkolonie ist ihnen die Rückkehr zur Erde verboten. Sie werden überwacht, und jede freiheitliche Regung wird brutal im Keim erstickt. Erst als Mike, der Zentralcomputer, Partei für die Unterdrückten ergreift, hat ihre Revolution Aussicht auf Erfolg.

Ben Bova: Die dunklen Wüsten des Titan
Auf dem Saturnmond Titan werden gigantische Maschinen entdeckt, die fremde Sternfahrer schon vor Jahrmillionen installiert haben müssen. Sie arbeiten nach wie vor, seit undenklichen Zeiten, doch ihre Funktion bleibt rätselhaft. Wird die erste Expedition zum Sirius, zu der die Menschheit rüstet, Aufschluss bringen über die geheimnisvolle fremde Rasse?

Poul Anderson: Das letzte Sternenschiff
Eine Flotte von Kolonistenschiffen hat Kurs genommen auf eine ferne Sonne, die von einem erdähnlichen Planeten umkreist wird. Die Auswanderer entfliehen der Unterdrückung einer tyrannischen Erdregierung und nehmen lieber die Entbehrungen der langen Reise und des Lebens in einer fremdartigen und gefährlichen Umwelt auf sich, als zu sehen, dass ihre Kinder in Unfreiheit aufwachsen.

557 Seiten. 1984.
ISBN 3-453-31148-5